Künstliche Intelligenz für Weinbau-online.de

Big Data und künstliche Intelligenz sind einige der aktuellen Mega-Themen, die auch im Weinbau in Zukunft immer mehr sein werden. Um Weinbau-online.de fit für die Zukunft zu machen, hat sich unser Geschäftsführer, Dr. Tobias Scholl,  drei Monate in Berlin im Rahmen einer Weiterbildung mit dem Thema beschäftigt. In seiner Abschlussarbeit hat Tobias natürlich ein Wein-Thema aufgegriffen: Das maschinelle Erkennen von Wein Etiketten.

Dabei hat er einen Algorithmus entwickelt, der anhand eines Flaschenbilds erkennt, welchen Style ein Weinetikett hat, also zum Beispiel klassisch, modern, minimal oder handgezeichnet. Dabei werden künstliche neuronale Netze eingesetzt, die menschliches Sehen und Lernen imitieren und damit Aufgaben schaffen, die ansonsten nur Menschen vorbehalten sind.

Wie ein Weinetikett aussieht, hat einen entscheidenden Effekt auf das Kaufverhalten von Kunden – insbesondere im Internet. Daher kann Tobias Algorithmus dazu eingesetzt werden, das Sortiment von großen Web-Shops visuell auf unterschiedliche Kundengruppen zuzuschneiden oder auch einem Kunden einen ähnlich aussehenden Wein vorzuschlagen.

Wir werden sein Netzwerk in Zukunft in unserer Wein Plattform Winestro.com einsetzen und auch daneben mit Hochdruck daran, andere Anwendungsbereiche im Weinbau mit künstlicher Intelligenz zu verknüpfen. Insbesondere denken wir, dass im Bereich Keller und Schlagarbeit ein hohes Potential steckt.

Daher die Frage an unsere innovativen Winzer: Wo seht Ihr das höchste Potential von künstlicher Intelligenz? Gibt es immer wieder kehrende Aufgaben, bei denen Ihr Sachen visuell begutachten müsst und die viel Zeit in Anspruch nehmen?

Wir sind auf euer Feedback gespannt :)

 

Dr. Tobias Scholl ist u.a. promovierter Wirtschaftsgeograph und verfügt neben einem Diplom in Geographie und einem Abschluss in Biologie auch über einen Abschluss in Informatik. Sein Hauptfeld ist die Dokumentenerzeugung, Kundenkommunikation sowie die Auswertung und Analyse von Daten. Klingt unser Konzept interessant für Sie? Dann testen Sie uns hier kostenlos und unverbindlich!