Winestro.Shop: Einfacher und günstiger vermarkten

Wusstest Du schon, dass in jedem Paket auch schon Winestro.Shop enthalten ist? Winestro.Shop ist die vollautomatische, kostenlos integrierbare Verkaufslösung von Weinbau-online.de. Du hast keine Anschaffungskosten, verkaufst schnell Wein im Internet und nur bei einem tatsächlichen Verkauf fällt eine Provision in Höhe von 15% an. Wir erklären Dir in diesem Artikel, wie Du das volle Potential von Winestro.Shop für Deinen Betrieb in nur 4 einfachen Schritten nutzen kannst und damit auch bei Plattformen wie Instagram und Google-Shopping ankommst.

 

 

Dieser Blog-Beitrag ist aus unserer "Online-Weinverkauf-Reihe". Alle Artikel dazu findest Du hier:

  1. Orientierungshilfe in Sachen Webshops.
  2. Weinverkauf mit Winestro.Shop
  3. Der Weinbau-online.de Webshop
  4. Woocommerce an WBO anschließen
  5. Shopify an WBO anschließen
  6. Shopware an WBO anschließen
  7. Datei-Importe aus Webshops wie WIX oder Strato
  8. Die WBO-API für den Anschluss via Programmierer

 

Was bringt mir Winestro.Shop?

Mit Winestro.Shop kannst Du Weine schnell, einfach und risikofrei im Internet verkaufen. Egal ob Du schon einen Shop hast oder nicht. Wenn Du einen Shop hast, ist Winestro.Shop einfach ein zusätzlicher Absatzkanal für mehr Präsenz im Netz bei gleichzeitig wenig bis keiner Arbeit.
Aber warum ein zusätzlicher Shop fragst Du? Weil Du mit Winestro.Shop nicht nur von mehr Reichweite, Bewerbung über unseren Instagram-Kanal, Google-Products und einer Anbindung an Plattformen wie Google-Shopping profitierst, sondern mit 15% Provision auch deutlich günstiger dabei bist, als bei vielen anderen Plattformen. Es kann also sehr sinnvoll und rentabel sein mit uns zusammen zu wachsen!

Wenn Du noch einen Shop brauchst, nehmen wir Dir zusätzlich folgende Punkte an Arbeit ab:

  • Präsentation der Weine direkt aus Deiner Weinkartei heraus
  • Gestaltung des Webshops auch für mobiles Shopping mit neuesten Technologien
  • AGB Bereitstellung und Aktualisierung
  • Pflege der Weine und automatische Aufbereitung der Kategorien
  • Überwachung und Verbesserung des Bestellprozess der Kunden
  • Automatische Übermittlung der Weindaten an Plattformen wie Google-Shopping
  • Zahlungsabwicklung (Überweisung / Paypal / Kreditkarte etc..) ohne Riskio oder eigene Accounts

Du musst nur den Wein nach Eingang der Bestellung abpacken und versenden. So hast Du ohne Mehraufwand einen zusätzlichen Vertriebskanal und bei Bedarf auch noch einen (abgesehen von der Provision) kostenlosen und schnell einsatzbereiten Webshop um den Du Dich nicht kümmen musst.

 

1. Weine in Winestro.Shop einstellen

Wenn Du Deinen Betrieb mit Weinbau-online.de führst, sind Deine Weine schon so gut wie in Winestro.Shop. Es fehlen Dir nur noch 5 einfache Schritte zum online-Weinverkauf:

  • Aktiviere den Plattform-Shop unter Auftrag/Platt-Form Shop und nimm an Winestro.Shop teil
  • Hinterlege ein Bild und einen kleinen Text im Reiter "Infos"
  • Aktiviere die neue Preiskategorie "WINESTRO". (Wird jetzt automatisch in den Weinen angezeigt.)
  • Gebe die Versandkosten an.
  • (Optional: Importiere Preise einer bestehenden Preiskategorie oder...)
  • Gebe Deinen Weinen jetzt einen Preis in der Kategorie "WINESTRO"

Schon fertig! Deine Weine werden binnen 24 Stunden vollautomatisch in das Weinportal Winestro.Shop aufgenommen.

2. Verkaufszahlen steigern

Auch wenn Deine Weine jetzt in Winestro.Shop einem breiten Publikum präsentiert werden, kannst Du noch einige Schritte unternehmen um Deine Weine für Kunden attraktiver zu gestalten und Deine Position in den Suchergebnissen zu verbessen:

  • Hinterlege ein aussagekräftiges und ordentliches Bild in Deinem Wein (Reiter "Bild" in der Weinkarteikarte)
  • Rechne die Versandkosten in die Preise ein und setzte die Versandkosten auf 0€ für Deutschland
  • Hinterlege einen gut geschriebenen Text, der Dein Weingut beschreibt
  • Hinterlege einen aussagekräftigen Text zum Wein im Feld "Shopnotiz" in der Weinkarteikarte
  • Hinterlege alle Analysewerte in einem Wein
  • Gebe ein Bild von Deinem Betrieb im Reiter Auftrag/Plattform-Shop ein
  • Gebe die Bestpreis-Garantie und erlauben Kommentare zu Deinen Weinen

 


3. Winestro.Shop als Webshop für die eigene Homepage

Hast Du noch keinen eigenen Webshop, möchtest Dich aber auch nicht mit lästigen Punkten wie Einbau des Shops in Deine Website, teure Gestaltung und aufwändigen AGBs rumschlagen? Dann hast Du mit Winestro.Shop jetzt auch schon den perfekten Shop für Deine Website. Wenn Du die Punkte 1-2 erledigt hast, kannst Du den Webshop mit nur wenigen Klicks auf Deiner Seite verlinken:

  • Führe die Schritte 1-2 diese Blog-Artikels durch
  • Wechse Sie in Weinbau-online.de unter Auftrag/Plattform-Shop/Winestro
  • Scrolle zu "Winestro als Wesbshop für die eigene Homepage"
  • Kopiere den grau hinterlegten Quelltext und schicke diesen an Deinen Webmaster
    Dieser kann den Shop je nach Design entweder verlinken oder sogar in die eigene Homepage einbauen! Der Aufwand dafür liegt unter 30min.

Der Winestro.Shop Webshop zeigt nur Deine Weine an und der Kunde wird in seiner Bestellung nicht durch Weine anderer Winzer abgelenkt. So hast Du mit nur 5 Minuten einen Web-Verkauf! Alle Bestellungen landen automatisch als Auftrag in Ihrem Weinbau-online.de Zugang.


3. Winestro.Shop als gemeinsamer Webshop (für Feste etc.)

Winestro.Shop kann noch viel mehr: Du plant ein Weinfest oder möchtet eine gemeinsame Veranstaltung mit mehreren Weingütern machen? In nur wenigen Tagen steht dazu Eurer Winestro.Shop Popup -Shop bereit. Mehr dazu hier.

 

Du hast Interesse aber keine Zeit dafür? Dann schau Dir unser Einrichtungs-Paket an!