Winestro.Shop - Update & Neues Logo

Pünktlich zum 1. März 2022 erhält Winestro.Shop in neues Update. Es enthält wieder einige Verbesserungen sowie neue Möglichkeiten. Die größte Veränderung ist gleichzeitig nur ganz klein: Winestro.Shop erhält ein neues Logo und Markenzeichen. Das Besondere daran: Dieses Logo wird in den kommenden Wochen und Monaten alle unsere Produkte von Winestro.Cloud, Winestro.Shop, Winestro.Wiki etc. zusammen unter einer Marke bündeln. Für Euch ändert sich hier nichts bis auf den Namen - das Ganze ist eine optische Anpassung, um unser gewachsenes Angebot für Bestands- und Neukunden einheitlicher und internationaler zu gestalten.

 

Was ist neu an Winestro.Shop?

Es gab in den letzten Wochen immer vermehrt kleinere Updates. Folgende Punkte wurden verändert:

  • Mindestbestellmenge in der alleinstehenden Variante möglich
  • Versandfreiheit ab in der alleinstehenden Variante möglich
  • Gutscheincodes (erst nur Beta für den Gebrauch zu Werbezwecken)
  • Verbesserte Suche mit Vorschlägen
  • Suche nach Anbaugebieten ermöglicht
  • Mehr Nuancen, Tags und Bilder  für Webshop und Winestro bereitgestellt
  • Mehr Preise / Siegel für Winestro.Shop und Privat-Shops bereitgestellt
  • Verbesserung der Bildqualität - einheitlicher, automatischer Zuschnitt der Bilder für Winestro
  • Logos und Etiketten können besser betrachtet / gezoomt werden
  • Streichpreise sind möglich für Angebote
  • Mehrere Bilder können für Artikel hinterlegt und genutzt werden
  • Mehrere Anpassungen an Optik und Schnittstellen für Google Products etc.
  • Wir setzen AI / neuronale Netze ein um Produkte besser nach Optik zu sortieren
  • Weinfalschen werden druch neue Technologien gleichmäßiger dargestellt

 

Warum ein neues Logo?

Winestro.Shop ist aus einer kleinen Idee entstanden und wird immer größer. Wir freuen uns, dass wir hier schon viele Weingüter und Handlungen überzeugen konnten mit zu machen - denn Winestro.Shop bietet kleine Provisionen und eine stetig wachsende Reichweite bei vollständiger Automation. Logo und Aufmachungen waren nicht mehr ganz zeitgemäß, weswegen wir uns für einen neuen Ansatz entschieden haben. Das Weinblatt wird abgelöst durch ein moderneres W, der Schriftzug und die Farben bleiben erhalten.
 

Teaser: Winestro.Cloud wird Winestro.Cloud

Das Logo ist ebenfalls sehr modular gehalten: So werden wir in Zukunft unsere verschiedenen Produkte bündeln. Während unsere Verkaufsplattform bei Winestro.Shop bleibt, wird Winestro.Cloud zu Winestro.Cloud! Das wird notwendig, da wir in den vergangenen Jahren auch viele Kundinnen und Kunden aus Österreich, der Schweiz und Frankreich gewinnen konnten. In 2022 wird Winestro.Cloud internationaler und auch mehrsprachig zu erhalten sein - als erste Sprache Ende 2022 soll englisch erscheinen, dann auch französisch, italienisch und spanisch werden folgen. Dazu erhält Winestro.Cloud als Winestro.Cloud auch eine neue Webseite, die wir Euch in Kürze vorstellen werden!

 

Ausblick auf 2023 und darüber hinaus: Handel & Mehr

Neben unserem Handbuch, dass mit Winestro.Wiki in Erscheinung tritt, planen wir auch Plattformen für den Weinhandel / LEH anzubieten. Hier wird Winestro.Trade eine wichtige Rolle spielen. Mit diesem modularen System können wir für Euch genau das übersichtlich anbieten was Ihr braucht und Ihr wisst immer, was wichtig bleibt.